{background-image: url("/layout/callisto_3/img/Bardahl_Flgs.jpg"); }

BARDAHL AGR Ventilreinigung-Spray - 400 ml

Artikel-Bewertung: 5/5 (1 Bewertungen)  Bewertungen lesen

Das BARDAHL AGR Ventilreinigungs-Spray für die Reinigung des ausgebauten AGR-Ventils.

Artikelnummer
BAGR400
Hersteller
BARDAHL

18,50 (Grundpreis: 46,25 € / Liter)

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Sofort versandfertig, Lieferzeit 2-3 Tage



Die Abgasrückführung (AGR) wird zur Minderung der Emission verwendet, welche bei der Verbrennung von Kraftstoffen in Verbrennungsmotoren entstehen. Aus Umweltgründen ist es sinnvoll, bereits früh die Entstehung von Stickoxiden während der Verbrennung zu vermindern bzw. zu reduzieren. Bei Dieselmotoren ist die Abgasrückführung eine der wichtigsten Maßnahmen zur Senkung der Stickoxidemissionen. Hierfür ist in die Motoren das AGR-Ventil eingebaut, das für einen störungsfreien Motorlauf sauber bleiben muss. Leider ist dies häufig nicht der Fall, und es kommt dadurch zu Störungen im Motorlauf und Abgasbild: Der Motor zieht unregelmäßig und verliert an Leistung oder der Turbolader wird nicht mehr sauber angesteuert. 

Das BARDAHL AGR Ventilreinigungs-Spray ist für die Reinigung des ausgebauten AGR-Ventils und für die Reinigung in eingebautem Zustand durch den Fachmann genau nach unten stehender Anleitung.

Die derzeitige Dieselproblematik betrifft auch die Probleme des AGR-Ventils und bei nachgebesserten Motoren tritt das Problem gehäuft auf!

Ihre Vorteile:

  • Beseitigung von Ruß, klebrigen und öligen Verschmutzungen und allen Kohlenstoffablagerungen
  • Wiederherstellung des Luftflusses in die Verbrennungskammer
  • Beseitigung von Leerlaufschwankungen
  • Verbrennungsverbesserung
  • Verbrauchssenkung
  • Verhütet neue Ablagerungen
  • Ist verträglich mit Partikelfiltern und Katalysatoren

 

Anwendungshinweise:

AGR VENTIL REINIGUNGS SPRAY

Der Motor muss zur Behandlung betriebswarm sein. Bitte die nachfolgenden Anweisungen genau befolgen, um Schäden am Motor zu vermeiden.

Den Schlauch zwischen Luftfilter und Einlassrohr außerhalb (vor) dem Luftmassenmesser abnehmen.

Motor starten und laufen lassen, bis die Betriebstemperatur erreicht ist. Dann bei 2000 Umdrehungen/Minute laufen lassen.

4 bis 5 mal maximal ca. 1 Sekunde lang mit vollem Strahl in das Ansaugrohr möglichst dicht am AGR-Ventil sprühen. 1 Minute warten, dann mehrmals Gas geben (1000 - 3000 U/min)

Den gesamten Vorgang 2 bis 3 mal wiederholen.

Es sollten keine "Klingelgeräusche" zu hören sein. Sollte dennoch welche entstehen, bitte das Ansaugrohr weitgehend blockieren, damit die Luftgeschwindigkeit und damit die Verbrennugnsgeschwindigkeit sich erhöht.

Bei hartnäckigen Fällen AGR-Ventil ausbauen und in ausgebautem Zustand mit dem Spray reinigen und danach wieder einbauen.
 

siehe auch: https://www.youtube.com/watch?v=meIQEMaP4rQ

  • Beseitigt Ablagerungen
  • Stabilisiert Leerlauf
  • Senkt Verbrauch
Es ist noch keine Bewertung für BARDAHL AGR Ventilreinigung-Spray - 400 ml abgegeben worden.
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Nach oben