Was bewirkt BARDAHL B2 bei Old- und Youngtimermotoren?

Dieselmotor

Was bewirkt BARDAHL B2 bei Old- und Youngtimermotoren?

 

BARDAHL B2 ist "Der Klassiker" für die Klassiker.

Seit 1939 auf dem Markt gehört es zu den ersten Bardahl-Additiven. Seither ist es ständig weiter entwickelt worden, leistungsfähiger geworden und wurde an die Anforderungen durch neue Vorschriften und Technik angepasst. So wurde erst Anfang 2018 die Leistung noch einmal erhöht und durch höhere Konzentration der Wirkstoffe reicht jetzt eine 300 ml-Dose für 6 Liter Motoröl.

Heute ist es ein modernes Additiv für ältere Motoren, egal ob Diesel oder Benzin,  mit einigen Besonderheiten, die es für den Einsatz in Old- unf Youngtimer-Schätzen prädestinieren. BARDAHL B2 bietet:

  • Verschleißschutz durch Senkung des Reibwertes
  • dickere Schutzschicht durch Erhöhung der Viskosität im Betriebstemperaturbereich
  • dickeren und besser haftenden Ölfilm durch BARDAHL polarplus
  • Der lange an Metallteilen anhaftende Ölfilm schützt während längerer Stillstandszeiten (Winterlager, Restaurationszeit usw.).
  • Regenerierung der Gummidichtungen und Simmeringe durch einen speziellen Basisölanteil

Schützen Sie Ihre wertvollen Fahrzeuge mit BARDAHL B2.

-----