{background-image: url("/layout/callisto_3/img/Bardahl_Flgs.jpg"); }

Motoröle Kawasaki ZX6R (Ninja) - Motoröl und Additive

Hersteller

Unser Kunde S.-G.A. fragt: 

Womit nehme ich am besten eine ältere Kawasaki ZX6R (Ninja) nach gut 20 Jahren wieder in Betrieb?

 

Beachtet werden muss, das die Kawa eine Kupplung im Motorölkreislauf hat (Nasskupplung), also nur Öle oder Additive verwendet werden dürfen, die auf Nasskupplungen abgestimmt sind.

Wir empfehlen:

Eine Spüung mit der

 
BARDAHL Motorspülung ist ohne Probleme mit der Nasskupplung möglich. Dem alten im Motor befindlichen Motoröl eine Dose BARDAHL Motorspülung zugeben, dann den Motor ca. 15 Minuten im Leerlauf laufen lassen und direkt danach das Öl ablassen.
 
Neubefüllung mit eienm Öl der BARDAHL XTC moto-Serie. Wichtg ist, dass es aus der moto-Serie ist. Diese hat die auf Nasskupplungen abgestimmte Additivierung.
 
Als Zusatz geht BARDAHL Full Metal, aber auch hier nur in der moto-Version. Eine Flasche BARDAHL Full Metal moto (75 ml) dem neuen Öl zugeben.

_____

 

Nach oben